weinkuehler vergleich die welt der weine blog

Die richtige Temperatur - Flaschenkühler & Weinthermometer

Die ideale Weintemperatur

Unterschiedliche Weinsorten bedürfen unterschiedlicher Trinktemperaturen, damit sich der Geschmackseindruck optimal entfalten kann. Nicht nur zwischen Rot- und Weißweinen wird hierbei unterschieden, sondern auch innerhalb der Sorten.

Rotweine, die zu kühl serviert werden, können ihren Geschmack nicht richtig entfalten und leicht etwas bitter schmecken. Zu warm serviert, ist er eher säurebetont und etwas „langweilig“.

Die optimale Rotweintemperatur

nicht „zimmerwarm“, sondern:

rotwein reben die welt der weine blog

12 bis 14 °C für junge und fruchtige Rotweine

rotwein reben die welt der weine blog

14 bis 16 °C für eher leichtere Rotweine

rotwein reben die welt der weine blog

16 – 18 °C für mittelkräftige Rotweine.

rotwein reben die welt der weine blog

18 bis 19 °C für schwere und kraftvolle Rotweine.

Für Weißweine gelten folgende Empfehlungen:

weisswein reben die welt der weine blog

12 bis 14 °C für Weißweine mit körperreichem, edelsüßem Geschmack

weisswein reben die welt der weine blog

11 bis 13 °C für Weißweine mit reifem, würzigem Geschmack

weisswein reben die welt der weine blog

9 bis 11 °C für Weißweine mit frischem, trockenem Geschmack

weisswein reben die welt der weine blog

8 bis 10 °C für Weißweine mit leichtem, jungem Geschmack

weisswein reben die welt der weine blog

6 bis 10 °C für halbtrockene und liebliche Weißweine

Roséweine, die gerne bei wärmeren Temperaturen getrunken werden, munden am besten bei einer Trinktemperatur zwischen 8 und 10°C. Schaumweine schmecken gut gekühlt am besten. 5 bis 8 °C sind optimal.

Schaumweine hingegen, schmecken gut gekühlt am besten. 5 bis 8 °C sind optimal.

Feststellen der optimalen Temperatur mit Hilfe eines Weinthermometers

Mit einem Weinthermometer, ob analog oder digital, lässt sich die Trinktemperatur des guten Tropfens am schnellsten feststellen.

Außerdem sind die Thermometer sehr einfach anzuwenden.
Das analoge Thermometer wird für einige Sekunden mit dem Stiel durch den geöffneten Flaschenhals direkt in den Wein gesteckt und anschließend ist die Weintemperatur ablesbar.

Die digitale Variante funktioniert anders. Hier wird eine Art Band oder Manschette um die geschlossene Flasche gelegt und mit einem Clip befestigt. Allerdings wird die Temperatur so nicht direkt gemessen, folglich kann es zu minimalen Abweichungen kommen.

Mit einem guten Weinflaschenkühler zur perfekten Trinktemperatur

Um auch über einen längeren Zeitraum direkt am Tisch oder unterwegs die richtige Trinktemperatur des Weines zu halten, eignet sich ein klassischer Weinkühler oder eine Kühlmanschette.

Wein- und Sektflaschenkühler
sind in verschiedensten Formen und unterschiedlichen Materialien zu haben – für eine oder auch mehrere Flaschen.
Ob Edelstahl oder Kunststoff, Glas oder Aluminium, für jeden Geschmack lässt sich der passende Flaschenkühler finden.

Entweder werden die Behälter mit Eiswürfeln gefüllt oder sie sind mit Gelkissen ausgestattet, die zuvor im Tiefkühlfach
durchgekühlt werden.

Eine exakte Temperatur lässt sich so zwar nicht erreichen, aber zumindest kann das Getränk langsam heruntergekühlt oder die Temperatur unten gehalten werden.

Doppelwandige Edelstahl-Weinkühler
halten eine gekühlte Weinflasche auch ohne Zugabe von Eiswürfeln oder Kühlblöcken auf Temperatur. Es gibt auch elektrische Flaschenkühler, bei denen sogar die exakte Temperatur eingestellt werden kann – so bleibt der Lieblingswein bis zum letzten Tropfen gut
temperiert – ohne Eis oder sonstige Hilfsmittel.

Eine Kühlmanschette
ist eher für unterwegs gedacht. Ob ein Picknick mit gekühltem Sekt oder ein Grillabend mit passendem Rotwein – richtig gekühlt schmeckt der Rebensaft, egal in welcher Form, immer am besten. Kühlmanschetten gib es ebenfalls in vielen verschiedenen Varianten. Meist sind die Manschetten aus Neopren oder Kunststoff gefertigt und mit Kühlblöcken oder Gelkissen ausgestattet, die zuvor einige Stunden im Tiefkühlschrank gelagert werden.

Fazit: In diesem Fall nicht "wärmstens" zu empfehlen, aber definitiv ein MUSS für jeden Weinliebhaber

Die Welt der Weine Blog
Wein-Blog

Aktuelle Wein-Neuigkeiten und Grundlagenwissen. Unser gesammeltes Wein-Wissen findest du im Wein Blog.

wein-abc-die-welt-der-weine
Wein-ABC

Weinkenner haben eine eigene Sprache. Hier lernst Du die wichtigsten Begriffe der Weinwelt.

Unsere Wein Angebote
Wein-Angebote

Du bist auf der Suche nach einem Schnäppchen? Oder möchtest einfach mal unterschiedliche Weine probieren? Dann bist du hier genau richtig! Wir recherchieren aktuelle und brandheiße Wein-Angebote unserer Partner.

Unsere Wein Empfehlungen
Wein-Gutscheine

Wir haben uns für euch durch den Dschungel der Weine gekämpft und dort die wahren Schätze unter den Weinen gefunden. Zurück in der Zivilisation haben wir nun unsere Ergebnisse ausgewertet und präsentieren euch hier regelmäßig Wein-Empfehlungen.

Menü