Produktbeschreibung

„Der Podere Sapaio Volpolo Bolgheri begeisterte Genießer, als er bei einer Blindverkostung sogar Toskana-Größen wie den Ornellaia übertraf. Sein Name unterstreicht die lokale Herkunft dieses Bolgheri-Weins. Er ist eine Hommage an die alte toskanische Sorte Volpola. Quereinsteiger Massimo Piccins Ziel ist es, das toskanische Terroir mit der Komplexität der französischen Rebsorten zu vereinen. Dies gelingt ihm hier vortrefflich. Volpolo Bolgheri: Kirschroter Verwöhnmoment mit würzigem Profil Der Volpolo Bolgheri von Podere Sapaio präsentiert ein dunkles Kirschrot mit violetten Reflexen. In der Nase zeigt er sich mit einem vollen Bukett und Anklängen von Brombeere, Pflaume sowie Cassis. Schokolade, Karamell, Zedernholz und rauchig-würzige Nuancen flankieren den fruchtigen Teil des Aromas. Sein ganzes Potenzial entfaltet der Podere Sapaio Volpolo Bolgheri am Gaumen. Neben seinem kraftvollen Körper und seidigem Tannin überzeigt er mit vollmundiger und fülliger Statur. Raffiniert kombiniert dieser Wein aus der Toskana Frucht und Holz. Der Volpolo hat eine ausgezeichnete Länge und gutes Entwicklungspotenzial. Ein Bolgheri mit Talent für die kleinen und großen Momente Als eleganter Solist bietet sich der Podere Sapaio Volpolo Bolgheri in einem gemütlichen Moment an. Nicht nur auf der Terrasse in Italien, sondern auch zu Hause auf dem Balkon gelingt es ihm, anspruchsvolle Gaumen zu begeistern. In festlicher Runde begleitet der Volpolo gegrilltes Lamm, Rindergulasch, sommerliche Minestrone und Pasta mit Parmesan.“

Weingut / Hersteller: Podere Sapaio

EAN: 8033315790061