Küfer- was ist das?

Begriffe aus der Welt der Weine kurz & einfach erklärt:

der Küfer ist ein Handwerker. Er stellt Behälter und Gefäße her, meist aus dem Werkstoff Holz. Weitere Bezeichnungen für Küfer sind Böttcher, Fassbinder, Binder, Bender, Schäffler, Büttner. Als Küfe bezeichnete man früher Kübel oder Eimer. Später wurde die Bezeichnung für das Salzfass verwendet. Weitere verwandte Begriffe wie Bottich, Fass, Tonne, Schaff, Zuber oder Bütte werden je nach Region als Berufsbeschreibungen verwendet.

Menü