Gärung – was ist das?

Begriffe aus der Welt der Weine kurz & einfach erklärt:

Gärung ist der Prozess, der durch die Wirkung von Hefe entsteht, wandelt den Zucker des Traubensaftes bzw. des Mostes in Alkohol um.

Menü